HGN-Shop

Wir lieben Handball

Aktuelle Beiträge

Einladung zur ordentlichen Jahreshauptversammlung 2018

Hiermit laden wir zur diesjährigen Jahreshauptversammlung am Freitag, dem 01.06.2018, um 18 Uhr, in das Foyer der Frankenhalle ein.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung und Bericht des 1. Vorsitzenden
  2. Ehrungen
  3. Bericht Abteilungsleiter
  4. Bericht Kassier
  5. Bericht Kassenprüfer
  6. Entlastung Vorstandschaft
  7. Anträge, Sonstiges

Im Anschluss findet das Helferessen zum Party Marathon statt. Alle Helfer sind herzlich eingeladen. Bitte wegen Anzahl Essen vorher beim Vorstand anmelden.

Jens Brett, 1. Vorstand

Einmal Bundesligaluft schnuppern

Wunderbarer Vereinsausflug der HGN heute mit den Kindern und Eltern der D-Jugend Mannschaften männlich und weiblich nach Nürnberg zum Bundesliga Handballspiel HC Erlangen gegen HSG Wetzlar.

Bei perfektem Wetter fand der Aufbruch bereits vor 10 Uhr in Naila statt um mittags pünktlich in Nürnberg zu sein. Dann haben wir ein spannendes Spiel gesehen, bei dem die Gastgeber in der letzten Minute noch den Ausgleich geschafft haben und dem Favoriten aus Hessen wenigstens noch einen Punkt abknöpfen konnten. Die kämpferische Leistung des HCE wurde somit noch belohnt.

Die Kinder haben sich im Anschluss als wahre Autogrammjäger gezeigt und sammelten eine Vielzahl von Unterschriften ein. Vorher haben sie die Spieler einfach nicht aus der Halle gelassen. Wirklich schön, diese Begeisterung der HGN – Jugend für das Event und die Spieler zu sehen. Vielleicht gibt das auch einen neuen Schub für das eigene Training.

Auf dem Heimweg sind wir dann noch bei herrlichstem Wetter im Biergarten der Frankenfarm eingekehrt und haben es uns schmecken lassen ! Schee war’s.

Vielen Dank an alle Teilnehmer für die super Resonanz. Herzlichen Dank auch an das Busunternehmen Heiner, das uns gut und sicher gefahren hat. Einfach ein rund um schöner HGN-Tag !!!!

Saisonabschluss

Die Handballsaison ist am letzten Wochenende für die Teams der HGN zu Ende gegangen.
Die weibliche B-Jugend konnte noch einmal das Nachbarschaftsderby gegen den TSV Hof gewinnen können und sich damit in der Abschlusstabelle nochmals um zwei Positionen nach oben verbessern.

Die männliche D-Jugend wurde auch kurzfristig am Samstag durch die Absage von der TS Coburg für das letzte Heimspiel am Sonntag im Stich gelassen. Doch der Vizemeister hat sich den Spass nicht verderben lassen. So sind einfach die Eltern der Jungs in die Bresche gesprungen und gegen das Team angetreten.
Die Väter und Mütter hatten natürlich keine Chance gegen ihre Sprösslinge und spürten selbst, was das Team von Jens Brett für eine rasante Entwicklung in dieser Saison hingelegt hat.

Die gute Platzierung wurde im Anschluss ordentlich gefeiert. Danke an dieser Stelle nochmals allen Spendern des tollen Buffets. Danke allen Eltern und Kindern für die tolle Gemeinschaft. Gemeinsam können wir in den nächsten Jahren noch viel erreichen, wenn alle zusammen bleiben !

Trainerteam Handball

Hier finden Sie uns

Sponsoren