Aktuelles Handball

Weibl. B: HG Naila – HSG Fichtelgebirge 15:11 (7:7)

Revanche geglückt

Die Gäste aus dem Fichtelgebirge kamen erst nach einer 3:0 Vorlage der HGN-Mädels ins Spiel und machten es ihnen nicht so einfach. Stets legte Naila vor und die HSG zog nach – so auch der Spielstand zur Halbzeit zeigte. Naila zeigte nicht ihr volles Potential. Der Beginn der zweiten Hälfte blieb ausgeglichen bis zur 40. Minute als Naila mit Toren von Kühn, Schlayer und Sommermann den Vorsprung wieder ausbaute und bis zum Ende hielt.
Verdient konnte Naila sich für die knappe Hinspielniederlage revanchieren.

Für Naila spielten: Schneider, Pezold – Schlayer (4/1), Schuberth, Sommermann (2), Lenz (4/2), Söll, Kühn (2), Bär (3), Lucker.